Schlagwort-Archive: House

DJ Vlad: Tote Hose am Lagerfeuer

Eigentlich sind wir am Freitagnacht losgezogen, um beim »Moderne Zeiten«-Termin im Tübinger »Depot« ein »Massenbild« zu schießen, wie’s salopp im Zeitungsmacherdeutsch heisst.

Immerhin haten sich mit Vlad und A-Ron zwei durchaus prominente House-Plattenleger angesagt, Live-Percussion gab’s zusätzlich. Die klang allerdings ziemlich nach der berühmt-berüchtigten »LagerfeuerSpontan-Session« -und das Bild musste wegen fehlender Massen ausfallen: Tote Hose um halb eins im »Depot«, und später ist’s auch nicht viel voller geworden. Am Samstag, wenn die Stuttgarter »Turntablerocker« zusammen mit Momo Farace auflegen, dürfte in dem Szene-Treff das Kondenswasser wieder von den Wänden tropfen…

 

Autor: Martin Gerner

Erstabdruck/Erstveröffentlichung: Reutlinger General-Anzeiger

DJ Mateo & Matos: Atmosphärischer House

Erstmal war im Tübinger »Depot« so gut wie keiner da —der Abend mit den beiden New Yorker Star-DJ’s Mateo und Matos lief zäh an.

Aber dafür konnten die wenigen, die schon vor Mitternacht gekommen waren, ein gekonntes und vielseitiges Set von »Depot«-Eigner Jürgen Eberhardt mit anhören.

Gegen eins übernahmen dann die beiden unprätentiösen New Yorker, zelebrierten House in vielen Schattierungen und – innerhalb des stilistisch vorgegeben Rahmens – vielen rhythmischen Variationen. Schön war’s – und die Tanzfläche da dann auch gut gefüllt. (mpg)